GLOSSAR

Video Klingel

14. Mai 2019
Video Klingel

Immer mehr Immobilienbesitzer setzen statt auf herkömmliche Klingeln mit Sprechanlagen auf die sogenannte Video Türklingel. Diese hat gegenüber der normalen Türsprechanlage viele Vorteile und wird auch im Vergleich zur Sprechanlage besser abschneiden. Der Grund liegt an dem zusätzlichen Sinn, der mit der Videofunktion angesprochen wird: Der visuelle Sinn. Ihrem Besuch geben Sie mit der Klingelanlage folglich nicht mehr nur die Möglichkeit, sich anzukündigen. Auch die Unterhaltung mit der Videosprechanlage ist kein Problem. Die wirkliche Neuerung liegt in der Videoübertragung, dank der Sie ein hochwertiges Live-Bild von der Kamera ihrer Haussprechanlage vor Ihrer Tür erhalten. Es wird im Inneren an der Videotürsprechanlage bzw. der Türklingel wiedergegeben.

Türsprechanlage Hotline Eurosklep

Video Klingel für mehr Sicherheit

Viele denken bei einer Video Klingel selbstverständlich zuerst an den Sicherheitsgewinn. Um diesen deutlich zu machen, schauen Sie sich am besten zunächst die einfache Haustürklingel an. Hier kann sich der Besuch ankündigen, in dem er den Klingeltaster am Klingelschild drückt. Drinnen ertönt dann eine Klingel und Sie wissen, dass jemand vor der Tür steht. Um zu wissen, wer es ist, müssen Sie jedoch die Tür öffnen. Bei einer Audio Türsprechanlage hingegen müssen Sie das nicht. Hier können Sie sich bei geschlossener Tür mit dem potentiellen Gast unterhalten. Wenn Sie sich von seiner Identität überzeugt haben und ihn hereinlassen möchten, dann öffnen Sie die Türe. Dennoch ergeben sich hieraus einige Sicherheitsprobleme, denn Menschen vor der Türe können sich über ihre Stimme als jemand anderes ausgeben und so Ihr Vertrauen gewinnen.

Bei einer Videoübertragung einer modernen Video Türsprechanlage haben es potentielle Betrüger deutlich schwerer. Wer meint, mit einer einfachen Verkleidung durchzukommen, der irrt: Ist man skeptisch, lässt man sich durch die Kamera nämlich einfach die Ausweise zeigen. Hinzu kommt, dass Sie den Besuch identifizieren können, ohne mit ihm zu sprechen bzw. ohne dass dieser Besuch weiß, dass Sie ihn sehen. Das kann in so mancher Situation nützlich sein, bspw., wenn unerwünschter Besuch gewillt ist, Sie zu treffen.

TIPP: Besorgen Sie sich Überwachungskamera Fördermittel für Ihre Türsprechanlage mit Kamera oder bspw. Wlan Türsprechanlage. Denn der Staat, Land und Stadt fördern mit bis zu 1.600€ (hier geht es zum Videosprechanlage Förderprogramm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.