GLOSSAR

Türklingel Funk

14. Mai 2019
Türklingel Funk

Eine Türklingel Funk Anlage bietet gegenüber einer kabelgebundenen Türklingel viele Vorteile, insbesondere was die Installation betrifft. Der Installationsaufwand ist bei dieser Art von Sprechanlage nicht zu unterschätzen. Er liegt zum größten Teil bei der Verlegung der sogenannten Klingeldrähte, um die Gegensprechanlage Endgeräte bzw. das Außen- und das Innenteil miteinander zu verbinden. Bei einer Funk Türsprechanlage hingegen brauchen Sie diesen Klingeldraht nicht, denn Ihre Endgeräte kommunizieren untereinander über eine Funkverbindung.

Türsprechanlage Hotline Eurosklep

Türklingel Funk Anlage auch für Videoübertragungen

Achtung: einfache Funk Türklingel Anlagen übertragen lediglich das Klingelsignal. Außen hängt nichts weiter als ein Klingeltaster, der auf Knopfdruck an die Basisstation vermeldet, dass jemand geklingelt hat. Letztere löst dann den Klingelton aus. Die Kommunikation verläuft auch bei dieser einfachen Variante einer Funk Türsprechanlage bereits über eine Funkverbindung. Eine Funk Anlage gibt es jedoch auch in komplexeren Ausführungen. So können Sie beispielsweise auch eine Funk Türklingel nehmen, die über eine Videoüberwachung verfügt. Dank dieser Gegensprechanlage können Sie mit Ihrem Gast nun kommunizieren, ohne die Tür öffnen zu müssen. Sie können sich dadurch seiner Identität vergewissern.

Die aktuell modernste Variante einer Türklingel Funk Anlage ist die Funk Video Türsprechanlage mit Videoübertragung. Hier ist in dem Außenteil eine Kamera integriert, die den Bereich vor der Türe aufnimmt. Das aufgenommene Video wird in der Liveübertragung per Funksignal an die Basisstation im Inneren gesendet und auf einem digitalen Bildschirm wiedergegeben.Das ganze gibt es auch als Video Türsprechanlage Fingerprint oder Wlan Türsprechanlage.

Die Türklingel Funk Videoanlage bietet damit mehrere Vorteile: So ist nicht nur der Einbau bzw. die Installation deutlich einfacher, als bei einer kabelgebundenen Klingelanlage mit Videoübertragung. Die Klingel selbst sorgt auch noch für mehr Sicherheit und für ein angenehmeres Gefühl beim Gast: Dieser muss nach dem Klingeln nämlich nicht mehr über die Gegensprechanlage mit Ihnen kommunizieren. Stattdessen öffnen Sie ihm persönlich die Tür, nachdem Sie sich vorher visuell seiner Identität vergewissert haben. Das sorgt für einen besseren ersten Eindruck.

TIPP: Besorgen Sie sich Überwachungskamera Fördermittel für Ihre Türsprechanlage mit Kamera oder bspw. Funk Video Türsprechanlage. Denn der Staat, Land und Stadt fördern mit bis zu 1.600€ (hier geht es zum Videosprechanlage Förderprogramm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.