BLOG

Funkklingel – Kein Problem für Hacker?

6. Mai 2018
Funkklingel

Funkverbindungen wie die einer Funkklingel sind grundsätzlich eine Schwachstelle.  Das liegt daran, dass die Verbindung in der Regel von Dritten abgreifbar ist und deshalb alleine vom Zugang her das Potenzial für Manipulation birgt. Hier gibt zwei Wege für Sicherheit zu sorgen: Der gängigste ist, die Funkverbindung bzw. die Kommunikation mit den Informationen darüber zu verschlüsseln, sodass sie von außen nicht einsehbar sind. Eine andere Variante wäre hingegen, die Funkverbindung nach außen hin abzuschirmen, was in der Regel jedoch nicht praxistauglich ist. Hersteller von Funkklingeln gehen daher den ersten Weg und sorgen dafür, die Funkverbindung einer ausreichend starken Verschlüsselung zu versehen.

Türsprechanlage Hotline Eurosklep

Wie sich die Funkklingel im Einsatz schlägt

Warum Eigentümer auf eine Funkklingel nicht verzichten wollen? Tatsächlich haben die meisten Immobilien, selbst jene aus den Vorkriegsjahren, eine elektrische Türklingel: Der Klingelknopf auf der Außenseite, der über Klingeldraht mit einer Klingel im Inneren des Hauses oder der Wohnung verbunden ist. Neubauten verfügen heutzutage zudem über weit mehr als eine einfache Klingel. Nicht selten finden sich Videosprechanlagen, manchmal sogar intelligente Video Türsprechanlagen. Dennoch gibt es immer noch reichlich Bedarf für Funkklingeln. Das liegt einfach  an der simplen Klingel Lösung, die eine Funk-Klingel bietet.

Ein Grund dafür kann beispielsweise ein Anbau oder ein Umbau eines Gebäudes sein. Auch eine defekte Türklingel wird von vielen Besitzern mit dem Kauf und der Installation einer Funkklingel gelöst. Zudem erlaubt die Funkklingel eine innerhalb des Hauses eine ortsunabhängige Platzierung. Insofern die Reichweite zwischen Sender und Empfänger nicht überschritten wird. Wer im konkreten Beispiel also den Keller zu einer Wohnung ausbaut, der verzichtet in den meisten Fällen auf die Neuverlegung von Klingeldraht und wählt den einfachen Weg über eine Funkklingel.

Funk-Klingel und vernetzte Klingeln

Eine Funkklingel ist nicht das gleiche wie eine vernetzte Klingel bzw. eine intelligente Türklingel. Eine reine Funkklingel verfügt im einfachsten Fall lediglich über einen Klingelknopf und eine Funkverbindung zur eigentlichen Klingel im Haus. Hier haben erst komplexere Modelle eine Gegensprechanlage integriert.

TIPP: Besorgen Sie sich Überwachungskamera Fördermittel für Ihre 2 Draht Video Türsprechanlage oder bspw. Türsprechanlage Zubehör. Denn der Staat, Land und Stadt fördern mit bis zu 1.600€ (hier geht es zum Videosprechanlage Förderprogramm)