GLOSSAR

Klingelanlage mit Kamera

14. Mai 2019
Klingelanlage mit Kamera

Eine Klingelanlage mit Kamera zählt zu dem modernen Standard für eine Türsprechanlage. Nach und nach werden Sie in immer mehr Neubauten eingebaut. Auch, wenn es um die Aufrüstung einer Audio Türsprechanlage geht, ist die Klingelanlage mit Kamera sehr gefragt. Dies gilt nicht nur dann, wenn in der Wohngegend ein entsprechendes Gefahrenpotenzial vorliegt. Tatsächlich finden sich Klingelanlagen mit Kameras bspw als Video Türsprechanlage Fingerprint inzwischen auch in ruhigen Wohngegenden oder Innenstädten.

Türsprechanlage Hotline Eurosklep

Viele Vorteile dank Klingelanlage mit Kamera

Dank der Klingelanlage mit Kamera können Sie, ohne die Haustür zu öffnen, einen Blick vor die Tür werfen. Auf diese Weise lässt sich der durch die Türklingel angekündigte Besuch auf dem Bildschirm in der Wohnung betrachten. So haben Sie einen weiteren Sinn, der angesprochen wird, wenn es um die Entscheidungsfindung geht, die entsprechende Person hereinzulassen oder nicht. Ein Vergleich stützt diesen Vorteil: Bei den noch vor ca. zehn Jahren handelsüblichen Klingelanlagen war keine Kamera integriert. Stattdessen war eine Sprechanlage Standard. Mit dieser Sprechanlage war es Ihnen als Nutzer möglich, sich mit dem Besuch vor der Tür zu unterhalten. Sie konnten sich mithilfe seiner Stimme der Identität vergewissern. Ein Dialog ist dazu notwendig und es vergeht einige Zeit, bis man sich unterhalten hat. Auch wenn es nur wenige Sekunden sind, diese Sekunden können Sie sich nun sparen.

Dank der Kamera steht Ihr Besuch weniger lange unangenehm vor der Tür, sondern wird schneller in die warme Stube gebeten. Der erste Eindruck seitens des Gastes findet auf einer persönlichen Ebene statt. Dies hat einen enormen Vorteil gegenüber dem ersten Eindruck, der allein durch die Gegensprechanlage Video vor einer verschlossenen Türe stehend gemacht wird. Ihnen genügt bei einer Gegensprechanlage mit Kamera ein Blick auf das Kamerabild und schon können Sie Tür öffnen – oder eben nicht. Denn wie bereits angedeutet lassen sich Betrüger oder anderer unerwünschter Besuch so ebenfalls deutlich einfacher identifizieren.

TIPP: Besorgen Sie sich Überwachungskamera Fördermittel für Ihre Türsprechanlage mit Kamera oder bspw. Funk Video Türsprechanlage. Denn der Staat, Land und Stadt fördern mit bis zu 1.600€ (hier geht es zum Videosprechanlage Förderprogramm)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.